+++ Neu gewählt: Die Abteilungsleitung +++

Das Tennis-Team des TV07 Watzenborn-Steinberg hat seinen Abteilungsvorstand neu gewählt. Auf der Mitgliederversammlung im Vereinsheim stimmten die Anwesenden für Burkhard Rustige (Abteilungsleiter), Barbara und Pina Rustige (Jugendwartinnen), Moritz Haas (Schatzmeister), Matthias Buck (Schriftführer), Justin Kübelbeck (Mitgliederbeauftragter), Frank Petzold (Projektbeauftragter), Andrea Hermann (Turniere, Öffentlichkeitsarbeit) und Tobias Bringmann (neuer Sportwart). Tobias Lotz hatte nach 20 Jahren Vorstandsarbeit seine Tätigkeit als Sportwart zuvor niedergelegt. TV07-Ehrenvorsitzender Klaus Daschke überbrachte die Grüße des Gesamtvereins und dankte den Vorstandsmitgliedern der Tennisabteilung für ihre intensive und zielführende Arbeit im vergangenen Jahr.

 

+++ Ab sofort: TV07 bietet Pickleball an +++

Eine Mischung aus Tennis, Tischtennis und Badminton: Das ist Pickleball. Rechtzeitig zum Start der Outdoor-Saison 2024 können Mitglieder des TV07 Watzenborn-Steinberg diese Trendsportart aus den USA jetzt auch auf der vereinseigenen Tennisanlage (neben dem Hallenbad) ausprobieren. Darauf weist Tennis-Abteilungsleiter Burkhard Rustige jetzt hin.

Für Platzreservierung und das Ausleihen von Schlägern und Bällen kann man sich direkt per WhatsApp (0173/1716426) an den Pächter im Tennisheim wenden. Die Leihgebühr wird vor Ort bezahlt und beträgt 5 Euro.

 

+++ Tennisabteilung: Alles Wichtige auf einen Bick +++

Die Tennisabteilung des TV07 Watzenborn-Steinberg wurde im März 1976 gegründet. Inzwischen hat sie ca. 360 Mitglieder. Auf der Tennisanlage neben dem Hallenbad stehen sieben Sandplätze (Platz 1 ist ganzjährig bespielbar) und ein Platz mit beidseitig bespielbarer Ballwand zur Verfügug.

Damen und Herren aller Altersklassen sowie Kinder und Jugendliche nehmen in den Sommermonaten am Teamtennis, den Medenspielen, teil. Insgesamt schlagen jährlich 20 TV07-Mannschaften im Erwachsenen-, Kinder- und Jugendbereich auf.
Damit bietet unsere Abteilung sowohl Sport und Spaß vom Anfänger- und Hobbyniveau bis hin zu leistungsbezogenen hohen Klassen wie der Hessenliga.

Alle Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren erhalten in den Sommermonaten Trainingseinheiten bei ausgebildeten Trainern und Trainerinnen auf der Tennisanlage. In den Wintermonaten werden die Trainingsstunden im Alternate Sportpark in Linden absolviert.
Kontakt für den Jugendbereich: Barbara Rustige, b.rustige(at)online.de, 0173-7427642

Auch für Erwachsene werden von verschiedenen qualifizierten Trainern Trainingsstunden angeboten. Auf Wunsch werden diese vermittelt.

Wer den schönen weißen Sport ausprobieren möchte, ist jederzeit herzlich willkommen.

Burkhard Rustige, Abteilungsleiter Tennis, 0174-308 5583